iqm_claim

QM-Software im Gesundheits- und Sozialwesen

„Aus der Praxis für die Praxis“ ist kein Werbeslogan, sondern gelebte Realität. Die Geschäftsführer der omneva iQM GmbH sind praxiserfahrene und ausgewiesene Experten für Qualitätsmanagement. Mit ihren Wurzeln als Gesundheits- und Krankenpfleger sind Bastian Haase und Dennis Hartmann kompetente Ansprechpartner. Nach dem Masterstudiengang „Management für Pflege- und Gesundheitseinrichtungen“ in Hannover haben beide in Führungspositionen im Qualitätsmanagement von verschiedenen Gesundheitseinrichtungen gearbeitet. Ergänzend dazu erhalten sie sich heute den Praxisbezug als Auditoren bei mehreren akkreditierten Zertifizierungsgesellschaften und als QM-Berater in diversen Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens. Darüber hinaus sind sie Gründungsmitglieder der Initiative „Care for Innovation“.

Qualitätsmanagement ist kein Selbstzweck. Ob in Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern, in der Jugendhilfe, in Reha-Einrichtungen oder Arztpraxen: je höher Ihre Qualität ist, umso zufriedener sind Ihre Kunden, Patienten und Mitarbeiter. Und umso erfolgreicher ist auch Ihre Einrichtung insgesamt – wirtschaftlich und im Vergleich zum Wettbewerb.
iQM-Software nutzt ein anwenderfreundliches und intelligentes Maßnahmen- und Ampelsystem, damit im Tagesgeschehen nichts in Vergessenheit geraten kann. Eigene Module für Medizingeräte sowie Fortbildungen und Seminare lassen Schwachpunkte der Vergangenheit gar nicht erst aufkommen. Der Überblick für Leitungskräfte und Geschäftsführung erfolgt in Echtzeit. Nachstehend eine Übersicht der Module:

  • Modul Dokumentenmanagement
    Dokumente zeitsparend anlegen, archivieren, aktualisieren und zielgerichtet in Umlauf bringen.

  • Modul Medizingeräteverwaltung
    Verwalten Sie Ihr Gerätebestandsverzeichnis sowie Mitarbeitereinweisungen und steuern Sie Ihre Medizinprodukte.

  • Modul Fortbildung und Seminare
    Verwalten und steuern Sie die Fortbildungen und Seminare für alle Mitarbeiter Ihrer Einrichtung. Mit iQM können Sie diese jederzeit auswerten und nachweisen.

  • Modul Fehler- und Beschwerdebearbeitung
    Verbessern Sie durch Erfassung und Bearbeitung von Fehlern, Beinaheschäden und Beschwerden Ihre Leistung.

  • Modul QM-Controlling und -Steuerung
    Nutzen Sie Statistiken und Auswertungen, um als Verantwortlicher beim QM immer den Überblick zu behalten und es kontinuierlich zu optimieren.

  • Modul Maßnahmen
    Das Modul, mit dem alle Maßnahmen gesteuert werden. Der Komplettüberblick für Mitarbeiter und Geschäftsführung.
Mehr über iQM erfahren

Das sagen unsere Mitarbeiter 

Vertrieb Beratung

Lars H. Flöttmann

Vertrieb Beratung

Im Gespräch erlebe ich immer wieder bei Interessenten einen Überraschungsmoment, wenn es um die Module Fort- und Weiterbildung sowie zum Teil auch um Medizingeräteverwaltung geht. iQM schließt in der Praxis damit offensichtlich eine echte Bedarfslücke.

Office

Maja Hartmann

Office

„Ich nehme viele Anrufe von Kunden entgegen und wenn man ins Gespräch kommt, wird am meisten die für jeden User nachvollziehbare Symbolik der Ampel hervorgehoben. Was die drei Farben bedeuten, erklärt sich wirklich jedem.