Software für Einrichtungen im Sozialwesen – mehr Zeit für die Menschen!

Soziale Einrichtungen und Organisationen brauchen heute intelligente Software-Lösungen, die genau auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnitten sind. In allen sozialen Einrichtungen bis hin zum Komplexträger kommt es darauf an, dass alle beteiligten Bereiche Hand in Hand arbeiten: Ob Pflegekräfte oder Sozialarbeiter, Team- oder Wohnbereichsleitung, Verwaltung oder Geschäftsführung

– nur gemeinsam lässt es sich erreichen, den bedürftigen Menschen bestmöglich zu helfen. Die individuellen Software-Lösungen der unterschiedlichen unter dem Dach von omneva vereinten Spezialisten ermöglichen einen vernetzten Workflow und unterstützen Sie mit der ganzen Bandbreite aktueller und zukünftiger digitaler Möglichkeiten. Das Ergebnis: Mehr Zeit für die Menschen.

omneva-effizienz
omneva Group Unternehmensziele

Optimierte Software erfüllt die Anforderungen aller Bereiche Ihrer sozialen Einrichtung.

Ob Altenhilfe mit kompletter Versorgungskette, Kinder- und Jugendhilfe oder
Komplexträger: An eine Software für soziale Einrichtungen oder Organisationen werden
aus allen Arbeitsbereichen verschiedenste Anforderungen gestellt. Die omneva
Software-Plattform stellt sicher, dass diese Bereiche reibungslos zusammenarbeiten:

  • Informationen sind jederzeit schnell und sicher zugänglich, Dokumentationen sind lückenlos und nachvollziehbar.
  • Dienstpläne werden optimal abgestimmt und Ressourcen effizient eingesetzt.
  • Abrechnungen und Verwaltungsakte sind stets belegbar, nachvollziehbar und korrekt.
  • Verlässliche und transparente Daten helfen der Geschäftsleitung, die soziale Einrichtung oder Organisationen erfolgreich zu führen.

Gewinnen Sie mit Ihrer individuellen Software-Lösung von omneva mehr Zeit für die
Menschen, die täglich auf die Hilfe Ihrer sozialen Einrichtung angewiesen sind.

slider-header-7

Altenhilfe, Jugendhilfe, Gesundheitsdienste, Komplexträger: omneva Software-Lösungen sind immer individuell.

Soziale Einrichtungen, Organisationen, Trägerschaften oder Dienstleistungen
unterscheiden sich in den verschiedensten Bereichen – von der Größe bis hin zu
den einzelnen Arbeitsschritten und Tätigkeiten im Detail, die dokumentiert und zuletzt auch abgerechnet werden müssen.
Die omneva Software-Lösungen sind daher so individuell wie Ihre soziale Einrichtung:

  • carecenter Software für Komplexträger und für unterschiedliche soziale
    Einrichtungen gilt in Österreich als Marktführer.

  • daarwin Software für die Kinder- und Jugendhilfe ist vielseitig und
    bedarfsorientiert von der Hilfeplanung über die pädagogische Falldokumentation bis hin zu allen administrativen Anwendungen.

  • heimbas Software für ambulante, teilstationäre oder stationäre Altenhilfe ist flexibel, individualisierbar und ausbaufähig – von der ersten Unterstützung in der eigenen Wohnung über betreutes Wohnen bis zur Vollzeitpflege.

  • iQM Software für das Qualitätsmanagement im Gesundheits- und Sozialwesen. Sorgt für Transparenz, Entlastung, Nachweissicherheit und vor allem für mehr Zufriedenheit aller Beteiligten.

  • regas Software mit großer Kompetenz in acht sozialen Bereichen und vor
    allem ein Anbieter von Lösungen für die Vernetzung von Abläufen aller Akteure
    des Sozialwesens. regas hat sich weit über die Landesgrenzen der
    Niederlande hinaus einen sehr guten Ruf erworben.